Weiterbildung für Lehrpersonen

 
Der SVEB (Schweizerischer Verband Erwachsenenbildung) bietet eine interessante Weiterbildung für Lehrpersonen an:
 
Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen: SVEB-Zertifikat Kursleiter/in verkürzt, für diplomierte Lehrpersonen
Wer über ein SVEB-Zertifikat verfügt erhält die Bestätigung, dass sie oder er über die Kompetenz verfügt, Lernveranstaltungen mit Erwachsenen vorzubereiten, durchzuführen und auszuwerten. Zudem erhält man mit dem SVEB-Zertifikat einen breit anerkannten Abschluss, der den Zugang zu weiteren Aus- und Weiterbildungen öffnet. Um das SVEB-Zertifikat zu erlangen, muss ein 15-tägiger Lehrgang besucht werden. Da Lehrpersonen über ein mehrjähriges Studium in Pädagogik, Didaktik und verschiedenen Fachdidaktiken verfügen, haben wir uns als Akademie der Erwachsenenbildung stark gemacht, für Lehrpersonen eine verkürzte Ausbildung anbieten zu können. Ein erster Pilotlehrgang von nur gerade 8 Tagen Gesamtdauer startet erstmals am 8. Juli 2019 an der aeB in Luzern. Die Sequenzen 2 (mit 2 Tagen) und 3 (mit 1 Tag) folgen in Zürich und der Lehrgang endet mit den zwei letzten Tagen wiederum in Luzern. Alle Details finden sich unter folgendem Link: https://www.aeb.ch/31-ausbilden/inhalt/66-modul-1-verkuerzt.html
  
Daniel H. Friederich
Geschäftsleiter aeB Schweiz
aeB Schweiz – bemerkenswert individuell
Aarbergergasse 5 – 3011 Bern

Eine Antwort hinterlassen